Mein erstes Buch

Seit Mai 2007 gibt es mein erstes Buch im Handel. Es heißt “Gesellschaft – Individuum – Gouvernementalität” und beschäftigt sich aus verschiedenen Perspektiven mit der Analyse der Postmodernen Gesellschaft. Neben einer Zeitdiagnose dessen, was Posmoderne eigentlich ist, ist das im Wesentlichen eine empirische Studie über die postmoderne Ich-Orientierung sowie eine eher theoretische Erörterung und Begründung einer Regierung des Lebensstils (im Foucaultschen Sinne), die irgendwann als Ausgangspunkt einer Machttheorie der Postmoderne dienen soll. Wer es lesen möchte, kann es direkt beim LIT-Verlag oder im Buchhandel erwerben.

Rolf Frankenberger (2007): Gesellschaft – Individuum – Gouvernementalität. Theoretische und empirische Beiträge zur Analyse der Postmoderne. Berlin: Lit-Verlag, ISBN: 978-3-8258-0428-2 (Inhaltsverzeichnis)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s




Categories


%d bloggers like this: